Lotem Zino zu Hapoel Tel Aviv

Lotem Zino zu Hapoel Tel Aviv

Der FC Thun leiht den Mittelfeldspieler Lotem Zino bis im Sommer 2016 an den israelischen Verein Hapoel Tel Aviv FC aus. Es ist dies für Zino eine Rückkehr in sein Heimatland.



Im Sommer 2014 unterschrieb der israelische Mittelfeldspieler Lotem Zino beim FC Thun einen Dreijahresvertrag. Noch in der Saisonvorbereitung zog sich Zino einen Kreuzbandriss zu und fiel bis Mitte März dieses Jahres aus. Im August gab er im Spiel gegen den FC Basel sein Super-League-Debüt. In der Vorrunde kam der Israeli anschliessend noch in fünf weiteren Spielen zum Einsatz.
 
Nun kehrt der 23-jährige Zino für mindestens ein halbes Jahr in seine Heimat zurück. Der FC Thun unterzeichnete mit Hapoel Tel Aviv FC einen Ausleihvertrag bis im Sommer 2016 mit anschliessender Kaufoption.
 
Der FC Thun bedankt sich bei Lotem Zino für seinen Einsatz und seine positive Art trotz der schwierigen Verletzungszeit und wünscht ihm alles Gute in Tel Aviv.



Veröffentlicht
14:53:51 07.01.2016


Kommentare

Sa, 4. MäRZ 2017 17:45 Uhr, Stade de Suisse

BSC Young Boys

:

FC Thun
Super League Rückrunde

Tabelle

#TeamSpieleTorePunkte
1FCB FC Basel 1893 2262:1959
2YB BSC Young Boys2251:3342
3Sion FC Sion2245:3638
4FCL FC Luzern2246:4234
5St. Gallen FC St. Gallen2225:3226
6Lugano FC Lugano2228:4025
7Thun FC Thun 2229:4023
8GC Grasshopper Club Zürich2228:4022
9Lausanne FC Lausanne-Sport2238:4519
10Vaduz FC Vaduz2228:5318