Ehrungen und Preise

Ehrungen und Preise

Das soziale Engagement des FC Thun wurde bisher mit folgenden Ehrungen und Preisen bedacht:


   
Prix Railfair 2008 - Das Präventionsprogramm der SBB

1. Platz für die Umsetzung des Konzepts "Soziales Engagement & Prävention im Fussball".

Die damalige U21-Mannschaft erhielt eine Ausbildung als Bahnhof-Paten und begleitete unter anderem Bahnhof-Paten aus Afghanistan und Eritrea, die in der Schweiz eine Zuflucht gefunden haben.
   
Wettbewerb Sport Rauchfrei 2009 und 2010 - Cool & Clean

Der FC Thun hatte mit allen Nachwuchs-mannschaften, den Nationalliga-Frauen und dem Team und Staff Challenge League, darunter der damalige Cheftrainer Murat Yakin und Sportchef Andres Gerber, teilgenommen.

Die bereits umgesetzte "Rauchfreie Zone" im Stadion Lachen rundete die Teilnahme ab.

Da der FC Thun diesem Ehrenkodex auch im Folgejahr treu blieb, gehörte er 2010 ebenfalls zu den Wettbewerbsgewinnern.
   
PrixPrintemps 2015 - Stiftung für Menschen mit Behinderungen

Für die Anstrengungen des FC Thun, Kinder und Jugendliche mit Behinderungen in sein Fussball-Training und den Spielbetrieb zu integrieren.
   
Stiftung Helvetia Patria Jeunesse Jahresvergabung 2016

Auszeichnung für das soziale Engagement des FC Thun.

 

Partner und Gönner


Kontakt Engagement und Kids


Wolfgang Unger, E-Mail: wolfgang.unger@fcthun.ch
 


Engagement News


Erster Special & Kids Day dieses Jahres


Am 19. März fand im Vorfeld des Spiels gegen FC St. Gallen ab 11.45 Uhr der erste Special & Kids Day dieses Jahres statt. Spezielle Momente durften eingeladene Besucher aus Asylbewerberunterkünften, gesundheitlichen Einrichtungen, einer Berufsschulklasse, Kindergärten und Junioren-Teams aus dem Berner Oberland erleben. Als Überraschung erhielten alle Kinder eine FC Thun-Fahne unseres Partners CSS Versicherung.

Die Besucher des Special & Kids Days erwartete ein Streetsoccer Feld und ein Speed- und Technik-Parcours. Darüber hinaus sorgte eine Hüpfburg, eine Torwand und eine Autogrammstunde mit Thomas Reinmann, Ivan Markovic, Felix Hornung, Nicolas Schindelholz und Nicola Sutter für beste Unterhaltung, vor allem der kleinen Fans. Alle Bilder des Spieltags aus Sicht von FC Thun Engagement gibt es in unserem Fotoalbum  zum ansehen und herunterladen.

Gelebte Inklusion und Integration beim FC Thun


Am Mittwochnachmittag fand das zweite Special Training dieses Jahres statt. Als Co-Coaches zeigten die Profis Nelson Ferreira, Colin Trachsel und Omer Dzonlagic den 9 Sportlern des FC Thun Special Olympic Teams , den 8 Flüchtlingskindern aus Aeschiried und 8 den Asylsuchenden aus Oberzollikofen Tipps und Tricks am Ball. Den Abschluss des Trainings bildete ein gemeinsames Match der Flüchtlingskinder und des Special Olympic Teams.

Alle Bilder des Trainings finden Sie hier zum anschauen und herunterladen: Foto-Album

Kick off der Special Trainings 2017


Am Mittwoch Nachmittag des 8.3.2017 fand das erste Special Training dieses Jahres mit 13 erwachsenen Flüchtlingen, 11 Flüchtlingskindern und 9 Kindern aus Heilpädagogischen Schulen der Region statt. Als Co-Trainer engagierten sich die Profis Nelson Ferreira, Colin Trachsel und Omer Dzonlagic. Sie sorgten bei den grossen und kleinen Traningsteilnehmern für eine Extra-Portion an Motivation und Fussballkönnen.

Bilder zu diesem Anlass sehen Sie auf unserer News-Seite

Nationaler Zukunftstag beim FC Thun


Acht Schüler aus 5. und 6. Klassen des Berner Oberlands und der angrenzenden Region hatten sich für den Zukunftstag 2016 beim FC Thun angemeldet. Der Zukunftstag bot den Schülern die Möglichkeit, einen Einblick in einen Betrieb wie dem FC Thun zu erhalten.

Was sie erlebt haben und wem Sie an diesem Tag begegnet sind, lesen Sie auf unserer News-Seite

Dritter Special & Kids Day dieser Saison


Am 5. November fand im Vorfeld des Spiels gegen FC Sion ab 15.45 Uhr der dritte Special & Kids Day des FC Thun vor und in der Stockhorn Arena statt. Für diesen Tag erhielten besonders Kinder aus Schulen und Vereinen der Region die Einladung zu einem Gratiseintritt für einen Matchbesuch.

Die Besucher erwartete ein Speed- und Technikparcours. Darüber hinaus sorgte eine Hüpfburg, eine Torwand, eine Autogrammstunde mit vier Profis und ein Gratis FC Thun-T-Shirt für beste Unterhaltung, vor allem der kleinen Fans. Mehr dazu auf unserer News-Seite

Alle Bilder des Spieltags aus Sicht von FC Thun Engagement gibt es in unserem Fotoalbum zum ansehen und herunterladen.

U21-Nachwuchsprofis sozial engagiert


Die Nachwuchsprofis der U21 engagieren sich neu in sozialen Projekten. Bei den Special Days gegen Lugano und Lausanne waren sie bereits als Junior Coaches dabei und betreuten Menschen mit und ohne Behinderung oder Flüchtlinge an diversen Stationen auf der Esplanade (Torwand, Hüpfburg, Speed Parcours etc.).

Heute nun waren erstmals Clirim Ademi und Simon Taugwalder als "Junior Coaches" beim Mittwochstraining für Kinder mit geistiger Behinderung im Einsatz. Mehr dazu auf unserer News-Seite.

Kernthemen der internen Aus- und Weiterbildung


Im Rahmen der clubinternen Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung und Prävention haben die Verantwortlichen für die laufende und die kommende Saison zwei Kernthemen in den Mittelpunkt gestellt.
  • In der Saison 2016/17 geht es um „Social Media“. Wir sind der Meinung, dass uns diese Technologie als Menschen schlicht „überholt“ hat und es daher einen Input zum erfolgreichen Umgang mit diesem Bereich braucht.
  • Für die Saison 2017/18 wird das Thema „Umgangsformen heute“ in den Mittelpunkt gestellt. Wie lernen wir, mit der Verunsicherung umzugehen, sich in welcher Situation wie zu verhalten? Mit einer tüchtigen Portion Humor soll dieses Thema angegangen werden.

Zweiter Special & Kids Day dieser Saison


Am 15. Oktober fand im Vorfeld des Spiels gegen FC Lausanne-Sport ab 15.45 Uhr der zweite Special & Kids Day des FC Thun vor und in der Stockhorn Arena statt. Dieser Tag stand unter dem Motto "Together 2016", da der FC Thun gemeinsam mit der Flüchtlingshilfe Schweiz den Startschuss für die Flüchtlingswoche im Fussball gab. Besondere Momente durften 22 Flüchtlingskinder an der Hand der Profis als Einlaufkinder erleben.

Die Besucher erwartete ein Streetsoccer Feld, ein Speed-Parcours und ein Infostand der Flüchtlingshilfe, an dem zwei Flüchtlinge interessierten Besuchern bereitwillig über die Umstände ihrer Flucht erzählten. Darüber hinaus sorgte eine Hüpfburg, eine Torwand, eine Autogrammstunde mit sechs Profis und ein Gratis FC Thun-T-Shirt für beste Unterhaltung, vor allem der kleinen Fans. Alle Bilder des Spieltags aus Sicht von FC Thun Engagement gibt es in unserem Fotoalbum  und im Fotoalbum Teil 2 zum ansehen und herunterladen.

Erster Special & Kids Day dieser Saison


Am 25. September fand der erste Special & Kids Day des FC Thun statt. Der FC Thun konnte damit 200 Kindern und Besuchern mit speziellen Bedürfnissen mit einem Gratiseintritt besondere Erlebnisse vor und in der Stockhorn Arena ermöglichen. Mehr dazu auf unserer News-Seite.

Alle Bilder dieses Events können in unserem Fotoalbum angeschaut und heruntergeladen werden.

Der nächste Special & Kids Day findet anlässlich des Spiels gegen FC Lausanne-Sport am 15. Oktober 2016 statt. Dieser Tag steht unter dem Motto "Together", wo der FC Thun gemeinsam mit der Flüchtlingshilfe Schweiz den Startschuss für die Flüchtlingswoche im Fussball gibt.

Zweites Special Training der Saison erfolgreich durchgeführt


Am Mittwochnachmittag veranstaltete der FC Thun das zweite Special Training dieser Saison für 30 junge Menschen, deren Alltag nicht immer einfach ist. Mehr dazu auf unserer News-Seite

Das nächste Special Training wird am Mittwoch, den 12. Oktober in der Zeit von 13.00-14.30 Uhr für Teams von Asylsuchenden durchgeführt.

FC Reichenbach zu Besuch beim FC Thun


Am Sonntag öffnete die Stockhorn Arena ihre Tore für die Nachwuchsabteilung des FC Reichenbach. Mehr dazu auf unserer News-Seite.

Die Bilder des Events können hier angeschaut und heruntergeladen werden: Album 1, Album 2, Album 3.

Trainerausbildung auf den Kapverden


Unter der Leitung von Christoph Köhler, seit 2013 regelmässig vor allem bei der Fussballschule des FC Thun tätig, findet vom 06.September bis 20. September eine zweiwöchige Trainerweiterbildung in Tarrafal auf den Kapverdischen Inseln statt. Mehr dazu auf unserer News-Seite.

Von unseren bisherigen Events gibt es in den Bildergalerien hier  und hier eine Menge Fotos zu sehen. 
Videoberichte über unser Engagement finden Sie in unserer Videothek und in unserem Youtube-Kanal

Hier finden Sie das News-Archiv von FC Thun macht Schule.
 



 

Sa, 1. APRIL 2017 17:45 Uhr, Tourbillon

FC Sion

:

FC Thun
Super League Rückrunde